Start | Aktuelles | Straßentheaterfestival im Johannispark
Straßentheaterfestival im Johannispark

Das 7. Suhler Straßentheaterfestival des Vereins Kulttraum startete am 3. September 2020 coronagebremst nicht ganz so öffentlich und spektakulär wie sonst. In einer ersten Show waren vier Straßenkünstler im Johannispark zu Gast und wurden von den Bewohnern und dem Pflegeteam erwartungsvoll im Innenhof des Pflegezentrums empfangen. Mit dabei waren natürlich Hacki & Möppi, sozusagen Ur-Vater-und-Sohn des Suhler Straßentheaterfestivals, mit ihren unterhaltsamen, fröhlichen Clownerie-Nummern. L'Izza Flambé, eine Artistin und Feuertänzerin aus Quebec/Kanada, bezauberte die Zuschauer mit Akkordeonspiel und Reifenartistik und ZakTakular, ein Zirkusartist aus Auckland/Neuseeland, begeisterte mit seinem Tischlein-deck-dich-Trick und Jonglage. Die Bewohner des Johannisparks hatten sichtlich Freude an der kurzweiligen fröhlichen Show, zumal in den letzten Monaten leider so viele Veranstaltungen coronabedingt nicht stattfinden konnten. Mitarbeiter und Bewohner dankten den freundlichen Straßenkünstlern und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

mehr Bilder ...